Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 3. März 2012, 22:20

Dolch / Kindschal, 19 Jh. Russland / Kaukasus Walroßknochengriff

Kindschal aus dem Kaukasus, aus den Zeiten des Russischen Kaiserreiches, gegen Ende des 19. Jh.

Scheide aus Holz bezogen mit altem Samt - die Samtfarbe war damals grün (?), jetzt stark ausgebliechen.
Scheidenbeschläge aus Eisen sind reich mit Silber verziert.

Griffschalen - vorne aus Walroßknochen, hinten aus Horn. Nieten aus Eisen, verziert mit Silber

Sehr schöne und wuchtige Klinge hate eine Hohlkehle. Vorderseite der Klinge wurde mit schönem Muster geätzt.

Gesamtlänge ohne Scheide 61,5 cm.
Klinge 48 cm.
Klingenbreite 4,6 cm.
Weitere Bilder schicke ich gern.

2

Donnerstag, 22. März 2012, 13:00

Hallo leuss!
Obwohl nicht mein spezielles Revier, aber das ist wirklich eine wunderschöne Waffe! Wurde die auch militärisch genutzt?
LG G.
A.E.I.O.U.