Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 1. Januar 2009, 15:59

Degen für österreichische Bahnbeamte M 1891

Liebe Sammlerkollegen!

Ich hoffe ihr seit alle gut in das neue Jahr 2009 hinübergerutscht :)

Heute zeige ich euch eine weitere österreichische Blankwaffe aus meiner Sammlung.

Es handelt sich bei diesem Stück um einen Degen für österreichische Bahnbeamte M 1891.
Das geflügelte Rad auf dem Stichblatt ist hier mit der Kaiserkrone dargestellt. Bei anderen Versionen für private Eisenbahnlinien der Monarchie ist die Kaiserkrone nicht auf dem Stichblatt vorhanden.
Der Degen hat eine Gesamtlänge von 95 cm und befindet sich in einem sehr guten Allgemeinzustand wobei die Vergoldung zum Großteil noch vorhanden ist.

Grüße aus Wien,

Michael

2

Sonntag, 4. Januar 2009, 13:37

Hallo Michael!
Und wieder sind wegen ständiger Überlastung des Netzes Daten abgestürzt....
Gratuliere dir zu diesem schönen Degen aus der guten alten Zeit der Donaumonarchie!!
Empfehle auch hier allen Interessierten über Uniformierung und Blankwaffen der kuk Staats-Beamten des Eisenbahn Ministeriums -und nicht nur-:
Jörg C. Steiner Uniformen und Blankwaffen der Staatsbeamten und der Bundesbeamten 1848-1938 Militärhistorische Themenreihe Band 5 Wien 1992
mlG Gerhard
A.E.I.O.U.

3

Montag, 5. Januar 2009, 14:30

Hallo Michael!
Nachtrag: Gibt es noch eine "verwertbare" Klingenmarke auf deinem Degen?
mlG Gerhard
A.E.I.O.U.

4

Montag, 8. April 2013, 11:14

eisenbahn degen

Hallo!
Ich habe auch so ein Degen von Oestereichische eisenbahner!
Ich komme aus Slowenien, deswegen kann ich nicht sehr gut Deutsch schprechen!
Ich moechte nur mehr wissen uber diesen Degen.. und ob es jemand haben moechte!
Bilder schicke ich nur auf email!


alle infos unter.. teo.breznik@gmail.com

Ein schoenes tag noch!