Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 25. Dezember 2015, 11:32

Preuß. Kürassier-Offizier-Stichdegen um 1900

Messing-Bügelgefäss mit hochgesetzter Parierstange. Herzförmige Stichblätter, von denen das innere nach oben klappbar ist. Griffhülse mit Silberdraht-Wicklung. Etwas gekürzte Rückenklinge mit beidseitiger Hohlbahn. Die ehemals vorhandenen Ätzungen sind fast vollständig verputzt. Auf Fehlschärfe innen eingeschlagene "Eichhörnchen-Marke" von Eickhorn, Solingen 1865 - 1980. Geschwärzte Lederscheide mit Messingmontur. Mundblech nachträglich verlängert und auf Innenseite mit Trage-Öse versehen.

Gesamtlänge......................935 mm
Degenlänge........................890 mm
Klingenlänge.......................725 mm
Klingenbreite (max.)...............23 mm

Gruss
blankhans
»blankhans« hat folgendes Bild angehängt:
  • Z.jpg

2

Freitag, 25. Dezember 2015, 11:43

Ein etwas längerer Degen mit Klapp-Scharnier. Kupferdraht-Wicklung wohl einmal ergänzt. Rückenklinge noch schwach erkennbar geätzt mit militärischen Trophäen und Blattwerk. Lederscheide mit glatter Messingmontur.

Gesamtlänge.....................965 mm
Degenlänge.......................915 mm
Klingenlänge......................760 mm
Klingenbreite (max.)..............16 mm

Gruss
blankhans
»blankhans« hat folgendes Bild angehängt:
  • Z.jpg

3

Dienstag, 12. Januar 2016, 15:07

Klapp-Stichblatt innen. Auf starrem Terz-Stichblatt eingraviert "Hardinne von Hatten s/l Canpette". Griffhülse mit aufgelegtem Gardestern. Sechskantklinge auf 270 mm noch schwach erkennbar geätzt mit Ranken- und Blattwerk. Geschwärzte Lederscheide mit Messing-Montur.

Gesamtlänge....................960 mm
Degenlänge......................940 mm
Klingenlänge.....................790 mm
Klingenbreite (max.).............16 mm

Gruss
blankhans
»blankhans« hat folgendes Bild angehängt:
  • Z.jpg

4

Mittwoch, 17. Februar 2016, 16:34

Messing-Bügelgefäss mit Scharnier. Klinge mit 43 mm langer Fehlschärfe. Auf 310 mm geätzt mit militärischen Trophäen und Blattwerk. Geschwärzte Lederscheide mit Messingmontur.

Gesamtlänge...................995 mm
Degenlänge.....................990 mm
Klingenlänge....................835 mm
Klingenbreite (max.)............16 mm

Gruss
blankhans
»blankhans« hat folgendes Bild angehängt:
  • Z.jpg

5

Mittwoch, 24. Mai 2017, 19:53

Schön patiniertes Messing-Bügelgefäss. Rückenklinge auf der 30 mm langen Fehlschärfe aussen gestempelt "W.K.& C. unter Königskopf und Ritterhelm" (Weyersberg, Kirschbaum & Co., Solingen ab 1883 - heute). Auf 330 mm geätzt mit militärischen Trophäen und Blattwerk. Geschwärzte Lederscheide mit Messing-Montur.

Gesamtlänge.....................965 mm
Degenlänge ......................950 mm
Klingenlänge......................795 mm
Klingenbreite (max.)..............16 mm

Gruss
blankhans
»blankhans« hat folgendes Bild angehängt:
  • Z.jpg