Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 10. November 2018, 19:36

Garde-Säbel Schaumburg-Lippe, datiert 1902 - 1907

Zierlicher Kavallerie-Offizier-Säbel mit Reitring. Der aufgelegte Gardestern ist von innen dreifach verstifet. Steckrückenklinge mit Schör aus Damast-Stahl. Aussen eingeätzt das Wappen von Schaumburg-Lippe mit den Jahreszahlen "1902 - 1907". Innen das fürstliche Wappen des Trägers. Darunter in Längsrichtung das Motto "Das Programm eines Lebens ist Kampf u. Tat". Auf dem Rücken die Lieferanten-Anschrift "L.H. BERGER, COLLANI & Co. BERLIN". An der brünierten Stahlblech-Scheide wurde das untere Ringband entfernt.

Gesamtlänge.....................890 mm
Säbellänge........................855 mm
Klingenlänge......................725 mm
Klingenbreite (max.)..............20 mm

Gruss
blankhans
»blankhans« hat folgendes Bild angehängt:
  • Z.jpg

Ähnliche Themen