Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Blankwaffenforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 13. Januar 2010, 18:10

Türkischer Säbel

Hallo zusammen,

in unserer Sammlung haben wir diesen türkischen Säbel.

Gesamtlänge 905 mm
Säbellänge 865 mm
Klingenlänge 740 mm
Klingenbreite 22 mm

Wir würden gern mehr über ihn erfahren. Er hat viele Details und auch der Hersteller ist erkennbar. Vielleicht kann ja der eine oder andere etwas dazu sagen.

Grüße

Amun
AMUN


memento mori

2

Mittwoch, 13. Januar 2010, 18:12

Türkischer Säbel

... und hier noch ein paar Angaben zum Hersteller


nochmals Grüße

Amun
AMUN


memento mori

3

Samstag, 16. Januar 2010, 19:52

RE: Türkischer Säbel

Vorbild dürfte dieser preuß. Säbel gewesen sein

Preuß. Kavallerie-Offizier-Säbel mit Ring, nach 1910

Gruss
blankhans

4

Sonntag, 17. Januar 2010, 13:58

Türkischer Säbel

Hallo Blankhans,

danke für Deine Antwort.
Ich denke es ist ein deutscher Exportsäbel für die Türken. (Klingenmarke).

Auf dem Klingenrücken steht noch der Name vom türkischen Händler.(Bild).

Ich nehme an das es sich um eine Priatwaffe handelt.

Grüsse Amun
AMUN


memento mori

5

Sonntag, 17. Januar 2010, 14:39

Wenn ich das Bild im Buch "Osmanli askeri teskilat ve kiyafetleri 1876-1908" (ottoman military organisation and uniforms) richtig interpretiere soll es hier um Kadetten-Säbel handeln. Wiederum Kulinskij identifiziert der Säbel als Säbel für Inf. Offz., aber er ist kein Türke und hat schon sich einiger Fehler erlaubt so das ich in diesem Fall auf die türkische Literatur mehr vertraue.
Tu ne cede malis, sed contra audentior ito!

6

Mittwoch, 20. Januar 2010, 17:55

Türkischer Säbel

Hallo Le Hussard,

danke für Deine Antwort und die Hinweise auf die Literatur.

Grüsse Amun
AMUN


memento mori