Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Blankwaffenforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

vonmazur

drei Sterne Mitglied

  • »vonmazur« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 0

Wohnort: Birmingham Alabama US

Beruf: Gunsmith/Bueschenmacher

  • Nachricht senden

1

Freitag, 18. Mai 2012, 07:11

Garde Train Batallion KS 52 Extra Modell

Sammlerfrende: Eine KS 52, aetz Klinge mit Griffstueke aus Fischhaut und Silbernes Draht...Am Klingenruecke findet man;"A. TACKE, TEMPELHOF", gar keine anderer stempln...Der Fingerschlaufen ist intakt!! :)

Am Klinge aetz: "GARDE TRAIN BATALLION" am anderer Seite: "Mit Gott fuer Kaiser u. Reich"

Scheide hat ein Band mit unerwegsbar Ringe und ist Bruniert...Einhacks Oese am Rucken.. Das Korb etwas gebogen ist, aber nicht zu schlectes..

Ueberall Lange: 1,0 M
Waffen Lange: 97,3 cm
Klingen Lange: 84,3 cm
Max. Staerke: 7 mm
Max. Breite: 25 mm

Was soll ich denke ueber diese Saebel? Offiziere, Unteroffiziere, oder Mannschafts Extra? ?( (Ich glaube Offz.Eigentuemsstueck.)

Dale
"hans værge hamrede så fast,
at gotens hjelm og hjerne brast."