Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Blankwaffenforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 1. März 2008, 17:08

Englischer Marine-Säbel

Englischer Marine-Säbel (Wilkinson) aus dem Besitz von Flotten-Admiral Lord Lewin (um 1941-1953). Das Unterschied zwischen Admiralssäbel und Offizierssäbel liegt nur in der Dekoration der Scheide. Die Scheide eines Admiralssäbel wurde zusätzlich mit Eicheln und Eichenlaub verziert. Normalerweise, nach dem Erreichen entsprechenden Offiziersgrad haben die Offiziere nur neue Scheide für der alten Säbel bestellt.